Turnierbericht 2018

Aarau Open und Kids Cup 2018

Am 15. September 2018 hat das Aarau Open in der Doppelsporthalle Aarau Rohr stattgefunden. Die kleine, aber feine Spielerauswahl kämpfte in einer Open-Kategorie um den Titel. Der Deutsche Joschka Wunderlich stand am Schluss als Sieger da.

 

Am 16. September haben die Juniorinnen und Junioren im Kids Cup um die Pokale gekämpft. Bei den U18 gewann Yannis Huckele, bei den U12 siegte Arno Pfammatter.

mehr lesen 0 Kommentare

Luzern Open 2018

18.08.18 – ein spezielles Datum: In der Utenberghalle Luzern ging es an diesem Samstag nicht darum, dass die Kapellbrücke vor 25 Jahren brannte, sondern wer den Wasserturm-Pokal nach Hause holte. Bereits zum 8. Mal hat das Luzern Open stattgefunden. Das kleine aber feine Teilnehmerfeld spielte um die Titel in den Kategorien Herren, Damen und Senioren 40+. Tim Stoltenberg (SBC Gekkos Aarau) gewann sein erstes Aktiven-Turnier. Bei den Damen siegte Nadine Herzog (Jumping Speeder Basel). Marco Lo Presti verteidigte den Titel bei den Senioren 40+.

mehr lesen 0 Kommentare

EM in Norwegen/Skien - drei 5. Plätze für die Schweiz

Vom 26. bis 29. Juli haben in Skien (Norwegen) die ICO Crossminton Europameisterschaften stattgefunden. Mit dabei waren 7 SpielerInnen aus der Schweiz. Der klare Favorit im Schweizer Team, Severin Wirth (Sunspeeders), erreichte in der Herren Open Kategorie die Viertelfinals. Da scheiterte der Thurgauer an Petr Makrlik (Czech Republic), dem späteren Europameister. Ebenfalls bis in den Viertelfinal schafften es das Weinfelder-Herrendoppel Ivo Junker und Severin Wirth (beide Sunspeeder) sowie die Luzernerin Claudine Boyer (SBC Luzern) in der Seniorinnen-40+-Kategorie.

mehr lesen 0 Kommentare

Ticino Open 2018

Am Samstag, 23. Juni 2018 hat im Lido die Melano das Ticino Open stattgefunden. Die 20 Teilnehmenden kämpften in vier Kategorien um den Sieg. Bei den Herren holte sich Emanuel Meier (Rheintal Speeders) den Titel. Claudine Boyer (SBC Luzern) gewann die Damen-Kategorie. Die Senioren-Kategorien dominierten die Einheimischen: Paolo Pellegrini (Speeders Club Ticino) siegte bei den 40+, Federico Castegnaro (Speeders Club Ticino) bei den 50+.

mehr lesen 0 Kommentare

Junioren Schweizermeisterschaft 2018

Am Sonntag, 03. Juni 2018, hat in der Doppelsporthalle in Aarau Rohr die Junioren Schweizermeisterschaft stattgefunden. 24 NachwusspielerInnen traten in den drei gemischten (Knaben und Mädchen) Kategorien U12, U14 und U18 an.

In der Kategorie U12 setzte sich Arno Pfammatter (SBC Gekkos Aarau) durch. Yannis Bontempi (SBC Gekkos Aarau) gewann in der Kategorie U14 und Yannis Huckele (SBC Gekkos Aarau) bei den Junioren U18.

mehr lesen

Schweizermeisterschaft 2018

Am 5. und 6. Mai 2018 hat die Speed Badminton-/Crossminton-Schweizermeisterschaft in den Einzel- und Doppelkategorien stattgefunden. Die rund 30 TeilnehmerInnen kämpften in der Doppel-Turnhalle in Bonaduz/GR um die Titel in den Kategorien Herren, Damen und Senioren 40+ sowie den Doppelkategorien. Christian Vogel verteidigte seinen Titel bei den Senioren 40+ erneut. Die Herrenkategorie entschied Severin Wirth für sich. Anja Grässli holte sich gleich 3 Mal den Titel.

 

mehr lesen

Rheintal Cup 2018

Der Speed-Badminton Club Rheintal/FL hat spontan am 24.03.2018 zum Rheintal-Cup eingeladen. Die erste Ausgabe des Cups stand unter dem Motto klein aber fein. Das Turnier fand in der Turnhalle Kirchbünt in Grabs/SG statt. Die Grabserin Anja Grässli konnte den Heimvorteil nutzen und den Titel bei den Damen gewinnen. Die Herren-Kategorie gewann der Luzerner Stefan Zedi.

 

mehr lesen

Turnierberichte aus früheren Jahren