Swiss Crossminton/Speed Badminton ist ein junger und dynamischer Verband der sich für die Anerkennung und Weiterentwicklung des Crossminton/Speed Badminton Sports in der Schweiz einsetzt.

 

07.05.2020: Das Schutzkonzept Swiss Crossminton/ SpeedBadminon wurde plausibilisiert. Die aktuellste Version ist hier online verfügbar.

 

Die Vereine müssen über ein eigenes Schutzkonzept verfügen, damit sie ab dem 11. Mai 2020 den Betrieb wieder aufnehmen können.

18.09.2019: Auch die Junioren-Pokale für die Nachwuchs-SpielerInnen sind vergeben. Die U12-, U14- und U18-SchweizermeisterInnen wurden im September ermittelt. Zum Turnierbericht.


21.09.2019: Die Doppel-Schweizermeistertitel 2019 gehen an: Emanuel Meier/Stefan Zedi (Herren-Doppel), Nadine Herzog/Dara Ladner (Damen-Doppel) und Claudine Boyer/Stefan Zedi (Mixed). Der Turnierbericht ist online.

18.05.2019: Die Einzel-Schweizermeistertitel 2019 sind vergeben: Stefan Zedi (Herren), Claudine Boyer (Damen), Andreas Wolner-Hanssen (Senioren 40+). Die Ranglisten und ein Bericht sind online.


08.07.2019: Das Schweizer-Team war vom 4.-7. Juli an der Weltmeisterschaft in Budapest. Ein paar Eindrücke und Ergebnisse sind im Turnierbericht.